Camlog steht für nachhaltiges Wachstum und langfristige, partnerschaftliche Beziehungen – viele Anwender haben das Unternehmen, das 2019 sein 20jähriges Jubiläum feiern darf, von den ersten Tagen an begleitet.

1999 eingeführt, entwickelte sich das ausdrücklich an der Prothetik orientierte Camlog-Implantatsystem rasch zu einer marktführenden Größe. 2009 wurde ein großes weiteres Produktionsgebäude in Betrieb genommen, und zu Beginn des Jubiläumsjahres 2019 bezog das Unternehmen nun ein neues Gebäude am Standort Wimsheim. Ein weiterer Grund zum Feiern ist die neue Progressive-Line, die an der IDS erstmalig vorgestellt wird, und mit der Camlog gemeinsam mit seinen Anwendern ein weiteres Kapitel gelungener Implantatversorgungen für die Ansprüche von heute und morgen aufschlägt.