Die Implantatinsertion, je Implantat (GOZ 9010) wird im allgemeinen Bundesdurchschnitt mit dem 3,2-fachen Steigerungsfaktor berechnet.

Quelle: BenchmarkPro Professional, 2018