Die Fachtage Implantologie in Lübeck, Bonn und Jena von Dentaurum Implants stehen bei vielen Teilnehmern jährlich schon fest im Kalender. 2019 fand diese implantologisch ausgerichtete Veranstaltung erstmals auch an der Universität Regensburg statt.

Bild: 2020 feiert Dentaurum Implants 25. Geburtstag und hat für die Teilnehmer einige Neuheiten im Gepäck.

Der mittlerweile 12. Fachtag Implantologie in Lübeck begeisterte Mitte September 2019 erneut über 170 Teilnehmer. Die Vorträge reichten vom Stellenwert des Weichgewebsmanagements über die Dosierung von Antibiotika, Antiphlogistika und Analgetika in der zahnärztlichen Chirurgie sowie Komplikationen und Fallstricke in der Implantatchirurgie bis hin zu modernen Konzepten in der Implantatprothetik. Den krönenden Abschluss bildete ein Sondervortrag zum komplexen Feld der Körpersprache.

Renommierte Referenten informieren

Referenten wie Prof. Dr. Dr. Samer George Hakim, Universität zu Lübeck, Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden von der DRK Kassel, ZTM Vincent Fehmer, Universität Genf, und Dr. Joachim Hoffmann aus Jena weckten das Interesse der Zuhörer und regten zu einer lebhaften Diskussion an. Sehr vielfältig war auch das Programm am 28. September am Universitätsklinikum Regensburg. Unter anderem berichteten Dr. Joachim Hoffmann über die Implantologie im Frontzahnbereich und Dr. Friedemann Petschelt aus Lauf an der Pegnitz über die zeitgemäße Implantologie. Prothesenfixierung mit Miniimplantaten war das Thema von Jan Kielhorn, Öhringen. Den Fachtag Bonn im November eröffnete traditionell Prof. Dr. Friedhelm Heinemann, Universität Greifwald, der die Teilnehmer von der Einfachheit der Pfeilervermehrung mit durchmesserreduzierten Implantaten überzeugte. Altersmedizinische Aspekte in der Implantologie, Empfehlungen zur differenzierten Lokalanästhesie und der Sondervortrag zum Thema Cyberkriminalität rundeten das Programm ab. Der 4. Fachtag Implantologie fand Mitte November an der Universität Jena statt. Hier stellten Dr. Gudrun Stoya, Universität Jena, und Dr. Joachim Hoffmann Komplikationen und Fallstricke aus anatomischer und implantatchirurgischer Sicht vor und auch bei Prof. Dr. Torsten Mundt, Universität Greifswald, standen Implantat- Komplikationen im Fokus.

Erstmalig fand mit der Uni Regensburg auch in Süddeutschland ein Fachtag Implantologie statt.

Fachtage Implantologie 2020 – neues Konzept in Lübeck

2020 feiert Dentaurum Implants 25. Geburtstag. Zu diesem Jubiläum hat sich das Ispringer Unternehmen etwas Neues einfallen lassen: Erstmalig wird es beim 13. Fachtag Implantologie Lübeck am 12. September auch ein Parallelprogramm für Zahntechniker sowie ein gemeinsames Programm für Zahnärzte und Zahntechniker geben. Alle Teilnehmer dürfen sich auf facettenreiche und kurzweilige Vorträge freuen. Der Fachtag Implantologie in Jena findet am 7. November statt.