• Straumann Group erweitert mit der Marke Anthogyr ihr Produktportfolio.

Mit der Marke Anthogyr setzt Straumann neben der chirurgischen Kompetenz auf das digitale Know-how und innovative Lösungen in der Prothetik. Das Implantatsystem überzeugt zudem durch ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Über den eShop in der Straumann Group kann ab sofort bestellt werden.

Anthogyr, ein 1947 gegründetes Familienunternehmen im französischen Sallanches (bei Genf/Schweiz), ist Entwickler und Hersteller von Dentalimplantaten mit mehr als 70 Jahren Erfahrung in der Dentalbranche. Das Unternehmen gehört heute zu den führenden Anbietern in der Dentalimplantologie weltweit und steht für Konzeption sowie Herstellung eines Komplettsortiments von Implantaten. Zudem ist das Unternehmen bekannt für innovative, passgenaue Prothetik – für den zahnärztlichen und zahntechnischen Bedarf zur Behandlung von Patienten weltweit.

Über die Kooperation

Anthogyr erweitert das Angebot der Straumann-Gruppe seit März 2020 um eine qualitativ hochwertige, preisgünstige europäische Marke und unterstützt damit die Strategie der Straumann Group zur Erschliessung des attraktiven Segments günstiger Implantate. Mit einer fast 30-jährigen Geschichte in der Implantologie ist Anthogyr eine etablierte Marke, die qualitativ hochwertige, innovative Implantat- sowie CADCAM-Lösungen entwickelt, produziert und verkauft. Das umfassende Angebot deckt das höhere Value-Segment ab und umfasst sowohl voll- und apikalkonische als auch parallelwandige Implantate auf Weichgewebe- und Knochenniveau. Das Unternehmen verfügt in seinem Heimatmarkt, wo es der grösste Anbieter von Nicht-Premium-Implantatlösungen ist, über ein starkes klinisches Netzwerk von Meinungsführern. Die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen geht auf Anfang 2016 zurück, als Straumann einen Anteil von 30% erwarb und das Geschäft von Anthogyr in China übernahm.