fbpx

Seite auswählen

Login
+

Nutzer Profil

Noch nicht registriert?
Hier registrieren.

Autor: pip Redaktion

Einteilige Implantatsysteme

Es liegt auf der Hand, dass einteilige Implantate günstiger sind als mehrteilige. Wenn bei einer Full-Arch-Restaurierung 17-27 z. B. die 12 Implantate inklusive diverser Aufsätze nur um die 1.000,- € kosten und das Labor unter 3.000,- € liegt, wird festsitzender Zahnersatz endlich auch für die Normalbevölkerung erschwinglich.

Mehr Lesen

360° Behandlungsmöglichkeiten

Der Schweizer Zahnimplantatanbieter Tri vergrößert sein digitales Angebot mit einem innovativen Sortiment an Produkten, die Zahnärzte dabei unterstützen, ihren Patienten hochstehende digitale Zahnmedizin anzubieten. Eines der Highlights ist die patentierte Tri-Base, die in puncto Flexibilität und Leistungsfähigkeit einzigartig ist.

Mehr Lesen

Barriere und Gewebeintegration

Beim Einsatz von Membranen scheiden sich immer noch die Geister und so recht scheint die beste aus allen Welten noch nicht gefunden. pip sprach mit Universitätsprofessor Dr. Anton Friedmann, Inhaber des Lehrstuhls für Parodontologie im Department Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Fakultät für Gesundheit der Privaten Universität Witten/Herdecke.

Mehr Lesen