Select Page

Login
+

Nutzer Profil

Noch nicht registriert?
Hier registrieren.

Beginnt in 0 Tagen : 0 Stunden : 0 Min : 0 Sek

Bredent Medical

Lebensqualität verbessern!

Vor genau einem Jahr zur EAO in Madrid ist die damals neue, erste CleanImplant „Trusted Quality Mark“ der CleanImplant Foundation vergeben worden. In Wien wurde nun die Reihe der ausgezeichneten Implantatsysteme ergänzt und bredent medical für das Implantatsystem blueSKY mit diesem inzwischen international anerkannten Qualitätssiegel der CleanImplant Foundation ausgezeichnet. pip sprach anlässlich der Verleihung des Gütezeichens mit bredent-Geschäftsführer Peter Brehm.

Mehr Lesen

CleanImplant verleiht Qualitätssiegel auf EAO

Vor genau einem Jahr zur EAO in Madrid wurde die damals neue, erste CleanImplant „Trusted Quality Mark“ der CleanImplant Foundation vergeben. In Wien wurde nun die Reihe der ausgezeichneten Implantatsysteme ergänzt und Bredent medical für ihr Implantatsystem blueSKY mit diesem international anerkannten Qualitätssiegel der CleanImplant Foundation ausgezeichnet.

Mehr Lesen

Es werde Licht!

Die antimikrobielle photodynamische Therapie (aPDT-Therapie) sowohl zur Dekontamination infizierter Alveolen als auch zur Behandlung beginnender periimplantärer Entzündungen sowie der Dekontamination der Implantatoberfläche ist in vielen Praxen etabliert. pip sprach mit Prof. Dr. Arthur Belem Novaes, Universität Sao Paulo, über seine kürzlich im renommierten COIR – Clinical Oral Implants Research – ein- gereichte Tierstudie.

Mehr Lesen

Eine saubere Sache

Der Zementüberschuss ist bei der oralen Verklebung nur sehr schwer zu kontrollieren, insbesondere wenn die Ränder subgingival liegen. Aber auch bei im Labor verklebten Arbeiten, wie z. B. individuellen Keramikabutments auf Titanbasen oder Kronenabutments, können häufig Klebereste übersehen werden.

Mehr Lesen
Loading