Die digitalen Lösungen von Straumann (Straumann Cares Digital) bieten u. a. einen validierten Workflow für die Chairside-Anwendung von CAD/CAM-Technologien innerhalb eines offenen Systems. Hierbei handelt es sich um eine echte Plug-and-play-Lösung.

 

Cares C Series: Mit den Straumann Cares Digital Solutions ist Chairside-CAD/CAM einfach und effizient.

Patienten in nur einer Sitzung mit Inlays, Onlays, Veneers oder Kronen versorgen? Das kann innerhalb des abgestimmten Workflows von Straumann Cares Digital einfach sein. Der Intraoralscanner 3Shape Trios 3 arbeitet mit der „Ultrafast Optical Sectioning-Technologie“ und liefert selbst bei Vollkiefer-Scans präzise Scanergebnisse.

Die neue Software „Cares Visual Chairside“ überzeugt durch den hohen Automatisierungsgrad und intuitive Designtools. Die kompakte 4-Achs-Maschine „Cares C Series“ eignet sich zum Nassschleifen bzw. -fräsen von Hybridmaterialien und Glaskeramiken, wie z. B. die vollkristallisierte Glaskeramik Straumann n!ce.

Komfortabel und sicher

Patienten lieben den digitalen Workflow: Mehr Komfort bei verkürzter Behandlungszeit. Davon profitiert auch die Praxis. Anwender der modernen Straumann Cares Digital Solutions verlassen sich auf die Prozesssicherheit des Workflows. Die Abstimmung von Software, Hardware und Materialien sorgt für zuverlässig gute Ergebnisse. Gleichzeitig behält der Zahnarzt dank der Möglichkeit zum Datenaustausch mit Fremdsystemen die volle Unabhängigkeit. Durch die Vernetzung digitaler Technologien werden sich künftig weitere Chancen zur Optimierung von Behandlungsabläufen erschließen.