Eine Fallstudie von Jan Philipp Struckmeyer

Sofortimplantationen sind für Patienten im Zusammenhang mit der verkürzten Behandlungszeit sehr angenehm. Eine geringere chirurgische Manipulation am Weichgewebe und die damit verbundene reduzierte Anzahl an chirurgischen Eingriffen verbessern die postoperative Qualität des Weichgewebes.