hero-ribbon

Neuigkeiten zur IDS hier auf www.frag-pip.de

25 Jahre All-on-4-Behandlungskonzept – Nobel Biocare ehrt Dr. Paulo Malo 

Dr. Paulo Malo wurde von Nobel Biocare anlässlich des fünfundzwanzigjährigen Bestehens des revolutionären All-on-4-Behandlungskonzepts mit dem Quarter Century Award ausgezeichnet. Unternehmens-Präsident Patrik Eriksson überreichte den Preis bei einer Veranstaltung im Dental Experience Center von Nobel Biocare in Zürich, Schweiz.

Dr. Paulo Malo war Anfang der neunziger Jahre federführend an der Entwicklung dieses Behandlungsprotokolls beteiligt, wobei er die Unterstützung des verstorbenen Dr. Bo Rangert von Nobel Biocare dabei sehr zu schätzen wusste. Im Jahr 1998 behandelte er den ersten Patienten und veröffentlichte die erste wissenschaftliche Studie zur endgültigen und dann auch kommerziell verfügbaren Version des Konzepts.

Das All-on-4-Behandlungskonzept ist weithin anerkannt als eine der bedeutendsten Entwicklungen in der dentalen Implantologie. Es führte eine revolutionäre Möglichkeit ein, Patienten am selben Tag des Eingriffs und auf nur vier Implantaten eine kosteneffiziente, augmentationsfreie Lösung für festsitzende Vollzahnprothesen zu bieten.

Angesichts der Tatsache, dass weltweit schätzungsweise mehr als 350 Millionen Menschen von Zahnlosigkeit betroffen sind, gelten implantatgetragene Versorgungen als eine der optimalen Behandlungslösungen. Das All-on-4-Behandlungskonzept ist eine der am besten dokumentierten Versorgungen für zahnlose Patienten mit nachweislich klinisch erfolgreichen Langzeitergebnissen.
Dr. Malo: „In den Anfangsjahren des All-on-4-Behandlungskonzepts glaubten nur sehr wenige Menschen, dass es so wirklich möglich sei. Aber ich sah aus erster Hand, wie erfolgreich die Technik bei meinen Patienten war, und setzte mich dafür ein, dass mehr Menschen, die an Zahnlosigkeit leiden, davon profitieren können. Vor fünfundzwanzig Jahren hätte ich mir nicht träumen lassen, dass die Technik die Reichweite bekommen würde, die sie heute hat“.

Er fuhr fort: „Dieser Impact ist Nobel Biocare zu verdanken. Trotz der Skepsis in der Branche erkannten sie das wahre Potenzial dieser Technologie und führten sie global auf ein Level, wie es kein anderes Unternehmen geschafft hätte.“

Patrik Eriksson, Präsident von Nobel Biocare, sagte: „Ich freue mich, Dr. Malo anlässlich dieses Meilensteins auszuzeichnen. Während viele Unternehmen versucht haben, das All-on-4-Behandlungskonzept zu kopieren, haben sich Dr. Malo und Nobel Biocare darauf konzentriert, stetig die Grenzen zu verschieben, um die Produkte kontinuierlich zu verbessern und den End-to-End-Workflow weiterzuentwickeln.“

Er schloss mit den Worten: „Gemeinsam übernehmen wir weiterhin die Führung für die Zukunft des All-on-4-Behandlungskonzepts.“

Im Laufe des Jahres 2023 wird es eine Reihe von Veranstaltungen anlässlich des fünfundzwanzigjährigen Jubiläums geben, darunter Schulungen, Webinare und die Fortführung des All-on-4 Center of Excellence-Programms, mit dem Praxen ausgezeichnet werden, die sich durch besondere Erfahrung und Loyalität gegenüber dem original All-on-4-Behandlungskonzept auszeichnen.

X