hero-ribbon

Neuigkeiten zur IDS hier auf www.frag-pip.de

Keystone Dental Implantate

Keystone Dental Implantate: Tradition trifft auf Innovation

Keystone Dental, Inc. produziert innovative Dentalimplantate, Dentalzubehör und Biomaterialien, die höchsten Qualitätsanforderungen standhalten. Mit Hauptsitz in Burlington, Massachusetts/USA hat sich Keystone Dental seit seiner Gründung im Jahr 2006 inzwischen als weltweiter Anbieter für hochwertige Implantatsysteme etabliert.

Das Keystone Dental-Produktportfolio überzeugt mit praxisorientierten Lösungen, höchster Funktionalität sowie einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis und einem umfassenden Serviceangebot. Hochwertige Implantatsysteme und eine Vielzahl an prothetischen Optionen bilden ein Gesamtkonzept, das allen Anforderungen in der zahnärztlichen Implantologie gerecht wird und sämtliche Bedürfnisse hinsichtlich Funktionalität und Ästhetik erfüllt. Ergänzt wird die Keystone Dental-Produktpalette durch moderne Biomaterialien, die optimale Behandlungsergebnisse versprechen.

Produkte

Das Keystone Prima Connex®-Implantatsystem mit seinem ästhetisch anatomischen Design ist in zwei Varianten (tapered und straight) verfügbar. Die patentierte 6-nockige TiLobe- Innenverbindung steht für Stabilität und Flexibilität bei der Positionierung und Ausrichtung der Abutments. Mit einem einfach zu handhabenden Chirurgie-Set und einer großen Auswahl an Restaurationsmöglichkeiten bietet das Prima Connex®-Implantatsystem eine starke klinische Leistung mit hohem Ästhetikwert. Speziell für die Sofortversorgung steht das Implantatsystem Genesis zur Verfügung. Sein einzigartiges Gewindedesign ermöglicht optimale Insertionsbedigungen und eine hohe Primärstabilität. Der charakteristische pinkfarbene Implantathals und die entsprechenden Abutments gewährleisten mit der Imitation des natürlichen Gingiva-Farbtons ein Höchstmaß an Sofort- und Langzeitästhetik.

Ebenfalls mit der 6-nockigen TiLobe-Innenverbindung ausgestattet ist das Genesis-Implantatsystem prothetisch kompatibel mit dem Prima Connex®-Implantatsystem. Das Restore®-Implantat mit externem Hex sowie erstklassige Biomaterialien wie die DynaMatrix®- Membran runden das Keystone Dental-Portfolio ab.

Vertrieb und Kontakt 

Der deutsche Exklusiv-Vertrieb aller Keystone-Produkte erfolgt seit Dezember 2019 durch die RUNDAS GmbH in Dinslaken am Niederrhein.

Kontakt: www.rundas.de
Keystone-Kataloge zum Download: www.rundas.de/Downloads
Keystone-Website: www.keystonedental.com

Weitere Infos und Kontakt:
RUNDAS GmbH
Amalienstr. 6246537 Dinslaken
Tel.: +49 2064 625 95 50
Fax: +49 2064 625 95 80
www.rundas.de
info@rundas.de

Firmen-News

X