Omega-3-Fettsäuren sind erwiesenermaßen entzündungshemmend und daher adjuvant in der PA-Therapie sinnvoll. Der Patient benötigt aber keine Fischölkapseln oder andere synthetische Darreichungen, es reicht der Hinweis auf eine mit mehr fettem Seefisch und kaltgepressten Ölen wir Lein-, Raps- oder Hanföl angereicherte Ernährung.

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken