Dr. K. aus Düsseldorf

An der Europerio in Amsterdam hörte ich von einem Gerät mit dem man angeblich Periimplantitis bekämpfen kann – fake news oder ist an diesem Wundermittel was dran ?

pip antwortet

Quelle: GalvoSurge

Lieber Herr Dr. K.,

tatsächlich wurde in Amsterdam die Kooperation von NobelBiocare und GalvoSurge vorgestellt. Die beiden Schweizer Hersteller und eine Entwicklergruppe um u.a. PD Dr. Dr. Markus Schlee haben seit 2012 ein Gerät entwickelt, das mit einem völlig neuartigen Verfahren den Biofilm auf Implantaten entfernen kann. Im Gegensatz zu mechanischen oder chemischen, für die Implantatoberfläche oft zu aggressiven Reinigungsverfahren wirkt das neuartige GalvoSurge direkt auf der Titanoberfläche und hebt den Biofilm über einen raffinierten elektro-hydrolytischen Prozess ab. Es verbleibt eine reine und ansonsten völlig unveränderte Implantatoberfläche. Mehr dazu lesen Sie im Interview mit PD Dr. Dr. Schlee in Ihrer pip Ausgabe 04/18 oder auch auf dieser Seite unter „ pip fragt“. Das Gerät wird allerdings erst 2019 auf den Markt kommen.

Schöne Grüße! Ihr pip-Redaktionsteam