Katana Avencia ist ein neues CAD/CAM-Restaurationsmaterial (Hybridkeramik) von Kuraray Noritake Dental.  

Der Katana Avencia-Block ermöglicht keramische Restaurationen mit einer langlebigen, abrasionsfesten Oberfläche, ohne dass ein Sinterprozess notwendig wird. Der Herstellungsprozess ist schnell und effizient.  Im Kern des Katana Avencia-Block befinden sich Nano-Füllstoffe, die dicht zu einem Block zusammengepresst worden sind. Der Block wird dann gleichmäßig mit Kunststoff-Monomeren imprägniert, bevor er unter Hitze polymerisiert wird. Das Ergebnis ist eine neue Art von Hybridkeramik, die stark genug ist, um der okklusalen Belastung Stand zu halten und die zugleich außergewöhnlich glanzbeständig ist.

Kuraray Noritake Dental ist im April 2012 als Unternehmen aus dem Zusammenschluss von Kuraray Medical Inc. und Noritake Dental Supply Co. hervorgegangen. Kuraray Noritake Dental baut auf die vereinte Kraft dieser multinationalen Unternehmen auf und beabsichtigt die Schaffung eines weltweit führenden Synergieeffekts in den Bereichen Produktentwicklung, Produktion und Vertrieb.