Im Jahr 2019 präsentierte sich die Straumann Group im schönen Kurort Baden-Baden erstmals mit einem neuen Veranstaltungskonzept, den Esthetic Days. Besonderen Fokus legte die Straumann Group als Komplettanbieter und Partner der Wahl für ästhetische Lösungen sowie Initiator des neuen innovativen Formats auf eine ganzheitliche Sichtweise. Diese verbindet die zahnmedizinische Prävention, Regeneration, Implantologie, Kieferorthopädie und prothetische/restaurative Versorgung mit ästhetischen, philosophischen, und gesellschaftlichen Aspekten. Angesichts der zunehmenden Durchimpfung im Jahr 2021, insbesondere bei der Zahnärzteschaft, lud die Straumann Group mit einem erweiterten Kongressangebot zur zweiten Ausgabe des innovativen Formats der Esthetic Days in Baden-Baden ein. Die Kombination aus echten Live-Erlebnissen und sicherem, ausgefeilten Hygienekonzept sowie einer digitalen Plattform zur online-Teilnahme lockten viele interessierte Zahnärztinnen und Zahnärzte am 8. und 9. Oktober zur Veranstaltung in den Kurort im Süden Deutschlands. Betrachtet man die eineinhalb Tage mit 24 Vorträgen, Workshops, Hands on-Kursen und interaktiven Sessions mit hochkarätigen Referenten sowie eine Abendveranstaltung, die es den Teilnehmern ermöglicht, sich mit den Referentinnen und Referenten, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vielfältig aufgestellten Straumann Group in Wohlfühlambiente auszutauschen, setzte die zweite Ausgabe hohe Maßstäbe für zukünftige Veranstaltungen.

1 ½ Tage, 22 Referenten, 1 Thema. Es ist Zeit für die schönen Dinge!