„Alle reden vom digitalen Workflow, und dann soll ich an einen Nähkurs…?“

So trivial das Thema scheinen mag, der spannungsfreie Wundverschluss ist für den Erfolg des Eingriffs entscheidend. Gleichzeitig gibt es nicht die universelle Naht-oder Knotentechnik für alle Situationen, und so entscheidet auch die Bandbreite der Techniken und deren entspannt-versierte Anwendung über die erfolgreiche und ungestörte Wundheilung. B.Braun zeigt an den Aesculap Akademien in Berlin (08.10.2022) und Bochum (19.11.2022) in Ganztages-Workshops unter der Leitung der Fachzahnärzte für Oralchirurgie Lena Kuhlmann und Karl Bühring das Basiswissen im Umgang mit Nadel und Faden in der zahnärztlichen Chirurgie, mit betont vielen Hands-On-Elementen und intensivem, praxisorientierten Technik-Training an anatomischen Modellen.

Zugunsten eines intensiven Lernerlebnisses ist die Teilnehmerzahl begrenzt, melden Sie sich daher rasch an für den Ort Ihrer Wahl:

  • 8. Oktober 2022, Berlin
  • 19. November 2o22, Bochum

Laden Sie sich hier das PDF zur Veranstaltung mit weiteren Informationen herunter.