Wasserhygiene: Die drohende Schließung durch das Gesundheitsamt aufgrund mikrobieller Kontamination? Wohl für jede Zahnarztpraxis oder Klinik ein Albtraum. Jedoch leider längst keine Seltenheit. Pseudomonaden, Legionellen und Co. können nicht nur zu finanziellen Ausfällen, sondern auch zu einer gesundheitlichen Gefahr für Patient, Zahnarzt und Team werden. 

Was tun, um zu reagieren oder bestenfalls vorzusorgen? Blue Safety weiß Rat: Das Münsteraner Unternehmen hat sich seit nunmehr fast zehn Jahren zur Aufgabe gemacht, Zahnmediziner und ihre Teams in sämtlichen Belangen rund um das vermeintlich leidige Thema Wasserhygiene zu unterstützen. Über 1.000 Praxen und Kliniken haben sich so von Wasserhygieneproblemen freigeschlagen. 

SafeDental: Ihr wirkungsvoller Schutz bei Problemen mit Wasserhygiene

Auf der Fachdental Südwest in Stuttgart stellen die Wasserexperten am 11. und 12. Oktober am Beratungsstand D49 ihr SafeDental Konzept vor. Die ganzheitliche Lösung lässt sich ganz individuell an die Bedürfnisse und Anforderungen jeder Praxis anpassen. So können Sie sich stets der hygienisch einwandfreien Qualität und Rechtssicherheit Ihres Praxiswassers gewiss sein. Zu dem Rundum-sorglos-Paket zählt zum einen das langjährig bewährte SafeWater Hygiene-Technologie-Konzept sowie seit neustem die SafeBottle, die validiert aufbereitbare Druckflaschen-Innovation des Unternehmens. Zusammen eine Revolution der Wasserhygiene in der Zahnmedizin. „Die zahnmedizinische Behandlung fordert die gesamte Aufmerksamkeit des Teams. Damit sie sich ganz Ihrer Leidenschaft widmen können, nehmen wir das Thema Wasserhygiene von den Schultern. Mit unserem SafeDental-Konzept sind wir der zentrale Ansprechpartner in allen Belangen rund ums Wasser. Sowohl im Falle akuter Probleme, bei denen schneller Handlungsbedarf gefordert ist, als auch bei der Planung neuer, langfristiger Projekte. Damit entlasten wir Praxen im Alltag und geben ihnen damit ein gutes Gefühl und Sicherheit zurück“, betont Martina Mohr, die im Verkaufsaußendienst für Blue Safety im Süden Deutschlands unterwegs ist. 

In Stuttgart auf der Fachdental Südwest mehr zur Wasserhygiene erfahren

Wie Sie durch Wasserhygiene tausende Euro sparen und sich vor kostspieligen Reparaturen sowie teuren Ausfallzeiten schützen können, verraten Ihnen die Wasserexperten auf der Fachdental Südwest am 11. und 12. Oktober in Stuttgart genauer. Wer sich direkt am Messestand D49 für rechtssichere Wasserhygiene und einen sorgenfreien Praxisalltag dank SafeWater entscheidet, sichert sich im gleichen Zug ein nagelneues iPad Pro – direkt zum Mitnehmen! Obendrein wartet ein erstklassiges Gewinnspiel mit exklusiven Preisen sowie die begehrten Sammeltassen auf den „Besten Chef“, die „Beste Chefin“ und die „Beste ZFA“. Ein Besuch lohnt sich also.

Sie planen Ihren Messebesuch? Dann vereinbaren Sie unter 00800 88 55 22 88 oder www.bluesafety.com/Messen einen Termin direkt am Stand. Sie können in Stuttgart nicht dabei sein? Kein Problem, die Wasserexperten sind auch bei den Herbstmessen München und Frankfurt sowie beim Deutschen Zahnärztetag vor Ort.