„Schraubst Du schon oder klebst Du noch ? “ – darüber streiten sich nicht nur immer wieder neu die Geister. Spätestens mit der Übersichtsstudie von Irena Sailer et al. wurde klar, dass man sich mit jeder der beiden Vorlieben auch Kompromisse einhandelt: biologische auf der einen, mechanische auf der anderen Seite.

Ist „Acuris“ von Dentsply Sirona, das nun an der EAO in Wien vorgestellt werden soll, die alle seligmachende zukunftsweisende Lösung ? Das neu entwickelte konometrische Konzept ermöglicht die Befestigung der Krone durch Friktion. Für den Patienten ist es festsitzend, für den Zahnarzt bleibt es herausnehmbar. „Acuris“ umfasst Abutments in unterschiedlichen Angulationen und wird zunächst für Ankylos, später auch für Astra Tech und Xive erhältlich sein. Mitentwickler Marco Degidi spricht von einer „Revolution“ :