Digitaler Workflow: Arbeiten Sie im Team in der CLOUD: der Chirurg plant … der Zahntechniker kann dies sofort kommentieren und der Prothetiker beobachtet und kann jederzeit per Mausklick eingreifen. Die Implantatplanung wird so perfektioniert – kürzere Behandlungszeiten, planbare gewünschte Ergebnisse und zufriedene Prothetiker.

Noch wichtiger sind mehr glückliche und zufriedene Patienten. Denn die geplante, zugesagte Behandlung wird in Bezug auf die Ästhetik und auf die Dauer der Behandlung, im geplanten Kostenrahmen und mit dem gewünschten Ergebnis abgeschlossen werden.

Und dies bei kürzen Behandlungszeiten, wenn alle im digitalen Workflow von ICX-Magellan X mitarbeiten. Denn mit ICX-Magellan X steigt die Wahrscheinlichkeit immens, dass der geplante HKP 1:1 realisiert wird und das in einem vorhersagbaren und reduzierten Zeitrahmen. Vermeiden Sie Überraschungen, erzielen Sie ein vorhersagbares Ergebnis und verkürzen Sie so Ihren Behandlungsablauf!

Digitaler Workflow: Wann starten Sie mit ICX-Magellan X in die Zukunft?