Der Dentalhersteller medentis medical freut sich sehr, interessierte Zahnärzte und Zahnärztinnen zur ICX-Magellan X-Roadtour 2022 einzuladen. Während der Roadtour erhalten die Besucher einen Einblick in die moderne und erfolgreiche ICX-Magellan X-Planungs-Software.

Bild: Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze der ICX-Magellan X-Roadtour 2022.

Das gesamte Jahr 2022 tourt medentis medical durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, um interessierten Zahnärzten und Zahnärztinnen die moderne ICX-Magellan X-Planungs-Software zu präsentieren, die laut Hersteller den Usern neue Möglichkeiten für die Praxis in der dentalen und digitalen Implantologie eröffnet. Mit dem Behandlungskonzept ICX-Imperial, das sich aus den Modulen einer Behandlungsplanung mit ICX-Magellan X, der Verwendung präoperativ fabrizierter individueller PMMA-Provisorien (ICX-SmileBridge) sowie vorkonfektionierter prothetischer Komponenten zusammensetzt, ist es nun möglich, auf Basis hochpräziser Daten auch komplexe Behandlungsvorgänge wie zum Beispiel Implantationen nach Knochenreduktion oder -aufbau zu planen und provisorische Lösungskonzepte zu bieten. Schlagworte wie Backward-Planning, modernste CAD/CAM-Lösungen mit ICX-Magellan X und herkömmliche bewährte Verfahren werden erläutert und ein strukturierter Überblick über heutige Möglichkeiten vermittelt. Stationen sind unter anderem in Salzburg, Zürich sowie Dortmund oder Regensburg. Prüfen Sie am besten gleich, in welcher Stadt in Ihrer Nähe die ICX-Magellan X-Roadtour Station macht und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze.