Metallfreier Zahnersatz: Die Ansprüche der Patienten an die Versorgung mit Zahnersatz steigen, sowohl im Frontzahn- als auch im Seitenzahnbereich. Neuer Zahnersatz soll hohe Anforderungen erfüllen und nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch funktionell, gut verträglich und langlebig sein. Die Behandlungsmethoden sollen darüber hinaus wenig invasiv sein.

Natürliche Zähne entsprechen leider nicht diesen hohen Erwartungen. So können Verfärbungen durch Tee oder Rauchen die Ästhetik erheblich beeinträchtigen. Auch entstehen oft kleine Lücken oder abgebrochene Zahnkanten. Zur Lösung dieser unschönen Mängel stehen in der Zahnheilkunde bereits seit Jahren ideale Werkstoffe zur Verfügung. Besonders spezielle Keramiken wie Zirkonoxid eignen sich hervorragend, um Patienten wieder ein perfektes und natürliches Lächeln zu verleihen.

Metallfreier Zahnersatz aus Zirkonoxid – die Antwort auf hohe Patientenerwartungen

Der Werkstoff Zirkoniumdioxid bietet ideale Lösungen für alle Formen des Zahnersatzes: Von zahnfarbenen Füllungen, die vom natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden sind, über Keramikinlays und Keramikveneers zu Zirkonoxidkronen und Zirkonoxidimplantaten. Die besonderen Vorteile von Zirkonoxid liegen in seiner optimalen Gewebeverträglichkeit, da metallfrei, seiner hohen Biegefestigkeit und Stabilität sowie der hohen Ästhetik aufgrund von Lichtdurchlässigkeit und opaleszierendem Glanz. Patienten wünschen sich daher Implantate und Zahnersatz aus Zirkonoxid-Vollkeramik.

So werden Sie gefunden!

Die zahnärztliche Ausbildung und Versorgung sowie das deutsche Zahntechnikerhandwerk genießen Weltruf, ebenso wie die Qualitätsstandards der Dentalindustrie. Patienten schätzen die Professionalität bei der Kooperation von Zahnärzten mit Zahntechnikern sowie Kieferorthopäden bei der Zahnersatzversorgung. Patienten suchen verstärkt im Internet nach ihrer metallfreien Wunschbehandlung und finden kompetente Zahnärzte und Zahnärztinnen sowie Dentallabore im Netzwerk für metallfreien Zahnersatz zirkon.de.

Gewinnen Sie neue Patienten als Partner auf zirkon.de

Werden Sie als Zahnarzt, Zahnärztin oder Dentallabor Partner auf zirkon.de. Die Gebühr für Ihren Profileintrag im Netzwerk für metallfreien Zahnersatz und Zirkonoxidimplantate beträgt nur 25 Euro/Monat. Ihren Account verwalten Sie selbstständig.

Spenden & Helfen mit Ihrem Eintrag auf zirkon.de

Mit Ihrem Eintrag auf zirkon.de als Zahnarzt /Zahnärztin und Dentallabor unterstützen Sie gleichzeitig die beiden Organisationen „Zahnärzte ohne Grenzen“ (DWLF- Dentists Without Limits Foundation) und den SAVE – Wildlife Conservation Fund.