Im Eifer des Gefechts entsteht oft die Frage: Ist der Einmalaufsatz der Multifunktionsspritze nun schon frisch oder noch vom vorigen Patienten? Bei uns wird der frische Einmalaufsatz daher immer mit dem Knick nach oben eingesetzt, womit die Sprührichtung falsch herum wäre. Erst bei Verwendung dreht der Behandler den Aufsatz nach unten und damit ist klar, dass er benutzt wurde.

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken