Ackuretta*, ein Hersteller von fortschrittlichen, intuitiven dentalen 3D-Drucklösungen, und BEGO, der Spezialist für Dentalmaterialien mit über 130 Jahren Erfahrung in der Dentalbranche, geben zur diesjährigen Internationalen Dental-Schau (IDS) ihre 3D-Druck-Partnerschaft bekannt. Diese beinhaltet die Validierung und Integration der BEGO Materialien VarseoSmile Crown plus and VarseoSmile Temp sowie VarseoWax Model und VarseoWax CAD/Cast in das 3D-Druck-Ökosystem von Ackuretta.

Das Highlight VarseoSmile Crown plus, das zahnfarbene, keramisch gefüllte Hybridmaterial für den 3D-Druck von permanenten Restaurationen, bietet 3D-Druck-Anwendern die einzigartige Möglichkeit, Kronen, Inlays, Table Tops, Onlays und Veneers innerhalb von Minuten herzustellen. „Unser Material ermöglicht eine schnelle Versorgungsmöglichkeit mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die gedruckten Restaurationen zeichnen sich zudem durch hohe Ästhetik, eine geringe Alterungs- und Verfärbungsneigung und einen hohen Komfort für den Patienten aus“, berichtet Thomas Kwiedor, Head of Business Development 3D Printing bei BEGO.

Umfangreiche wissenschaftliche Studien von renommierten Universitäten und Instituten bestätigen die hervorragenden Eigenschaften von Restaurationen aus VarseoSmile Crown plus.

„Mit VarseoSmile Crown plus und Ackuretta SOL oder DENTIQ können Anwender die größte Innovation im dentalen 3D-Druck des letzten Jahres nutzen“, so Ayush Bagla, CEO von Ackuretta. „Es war schon immer das Ziel von Ackuretta, den 3D-Druck permanenter Restaurationen innerhalb von Minuten zu ermöglichen. Diese Partnerschaft und die Integration von BEGO Materialien für permanente und provisorische Versorgungen stellt sicher, dass Anwender modernste Technologie und das Know-how von BEGO in einer hervorragenden Lösung miteinander kombinieren können. Die niedrigen Produktionskosten und die reduzierte Komplexität des dentalen Workflows sind wirklich ein Meilenstein für die Branche“.

Das intuitive Design der spezialisierten LCD-3D-Drucker DENTIQ und SOL von Ackuretta ermöglicht ein einfaches Gieß- und Druckerlebnis, das den Bedarf manueller Eingaben reduziert und die Effizienz des Workflows maximiert. Mit einer ultrahohen Auflösung von 47 Mikron und den biokompatiblen Materialien von BEGO liefern die 3D-Drucker von Ackuretta ästhetische und hochpräzise Ergebnisse bei jedem Druck.

3D-Druck-Materialien von Ackuretta und BEGO sind online oder weltweit bei ausgewählten Händlern erhältlich. VarseoSmile Crown plus und VarseoSmile Temp werden ab Ende Oktober 2021 für Ackuretta-Anwender zugänglich sein. VarseoWax Model für den 3D-Druck zahntechnischer Modelle sowie VarseoWax CAD/Cast für ausbrennbare Objekte sind für Ackuretta-Anwender bereits verfügbar.

Weitere Information finden sich unter www.ackuretta.com und www.bego.com.  Interessierte sind zudem eingeladen, sich vom 22. bis 25. September auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) in Köln auf dem BEGO Messestand M010/N019 in Halle 10.2 zum 3D-Druck-Lösungsangebot zu informieren.