fbpx

Select Page

Login
+

Nutzer Profil

Noch nicht registriert?
Hier registrieren.

  • pip fragt
  • pip vor Ort

Wir müssen darüber reden!

Es mag paradox sein, dass ausgerechnet Medikamente zur Knochenstärkung die Gefahr einer Kiefernekrose mit sich bringen, demografisch bedingt begegnet dem Zahnarzt diese Situation in der Praxis jedoch immer häufiger. Was sind heute die Optionen für Vorbeugung und Behandlung, wollte pip von Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz aus Wiesbaden, der die aktuelle Leitlinie der DGMKG mitentwickelt hat, wissen.

Einfache Techniken für anspruchsvolle Ergebnisse

Extrahieren oder Erhalten der kompromittierten Zähne, Alveolenversorgung ja oder nein? Sofortimplantation oder zweizeitiges Vorgehen? Prof. Dr. Leonardo Trombelli, Universität Ferrara und parallel niedergelassen in einer auf Parodontologie und Implantologie spezialisierten Praxis, präsentierte in Hamburg Entscheidungsprozesse ebenso wie moderne Therapieansätze.

pip FotoStories

pip präsentiert

Sofortstabilität – Stark wie ein...

17.10.2018 | pip präsentiert and TRI Dental Implants
Mit der innovativen Tri BoneAdapt Technologie bietet das Unternehmen tri... Mehr...

Sesamstraße

17.10.2018 | Tipp in pip
Bei Frühimplantationen stimmen wir uns eng mit dem Kieferorthopäden ab... Mehr...

Piezotome-Technologie zur besseren Knochenerhaltung bei...

17.10.2018 | ACTEON Germany and pip präsentiert
Piezotome Cube von ACTEON kann jetzt für die Zahnextraktion verwendet... Mehr...

European Council of the European...

16.10.2018 | pip präsentiert
ESCI Council – erstmals ist es gelungen, ein gemeinsames offizielles... Mehr...

Wertschöpfung durch Wertschätzung

16.10.2018 | pip präsentiert
Mitarbeiter/innen binden und neue hinzugewinnen: Zahnmedizinisches Knowhow und Qualität sind... Mehr...

Zement neu definiert

15.10.2018 | pip präsentiert
Ceramir Crown & Bridge (Doxa, Schweden) ist ein biokeramischer Befestigungszemen... Mehr...