Seite auswählen

Login
+

Nutzer Profil

Noch nicht registriert?
Hier registrieren.

  • pip fragt
  • pip vor Ort
  • Wissenschafts-News

Megagen: Online, Onsite und Hands-on

Selbst Zahnärztinnen und Zahnärzte, die einst die Kongressflut beklagt hatten, vermissen inzwischen den kollegialen Austausch und die Möglichkeit, neue Materialien und Techniken praktisch kennenzulernen. Megagen reicht ihnen nun mit einem ganz neuen Konzept die Hand.

Von Mäusen und Menschen

Künstliche neuronale Netzwerke könnten künftig dreidimensionale bildgebende Verfahren eigenständig interpretieren lernen. Wissenschaftler am TranslaTUM der Technischen Universität München haben mit der AIMOS – AI based Mouse Organ Segmentation- Software Netzwerke entwickelt,

pip fallstudien

Kieferkammspreizung bei extremer Knochenatrophie (Restknochenbreite ≤ 3 mm)

Heutzutage konsultieren immer häufiger Patienten mit extremer Knochenresorption den Zahnarzt und wünschen eine Behandlung mit Zahnimplantaten. Im Falle einer horizontalen Atrophie gibt es verschiedene Techniken, um die erforderliche Knochenbreite zur Insertion von Implantaten vorhersagbar zu erzielen.

pip präsentiert

Megagen: Online, Onsite und Hands-on

18.01.2021 | MEGAGEN and pip fragt
Selbst Zahnärztinnen und Zahnärzte, die einst die Kongressflut beklagt hatten,... Mehr...

Gib Gummi

18.01.2021 | Tipp in pip
Bei Patienten mit extremem Würgereiz empfiehlt sich zwanzig Minuten vor... Mehr...

Fortbildung Funktionsdiagnostik: DROS-Workshop für Zahnärzte...

18.01.2021 | GZFA and pip präsentiert
Die funktionsdiagnostische Fortbildung in München richtet sich an Zahnärzte und... Mehr...

Kieler Sushi: Aus Kiel in...

18.01.2021 | BTI and pip fragt
Schon die Veröffentlichungen der Konzept-und Fallstudien in pip 2019 und... Mehr...

Digitales Röntgen: Diagnostik weitergedacht

18.01.2021 | Dürr Dental and pip fragt
Langjährig erprobte und wissenschaftlich evidente Behandlungsmethoden mit neuesten Erkenntnissen in... Mehr...

Von Mäusen und Menschen

17.01.2021 | Wissenschafts-News
Künstliche neuronale Netzwerke könnten künftig dreidimensionale bildgebende Verfahren eigenständig interpretieren... Mehr...

Anstehende Webinare

Januar, 2021

Der pip Newsletter

    X