Mit dem ganzheitlichen Behandlungs-Konzept ICX-IMPERIAL · IN A SMILEBOX gibt medentis medical Ihnen als Master-Behandler die Möglichkeit, Patienten auf hoher Ebene zu versorgen – digital, dental und final.

Von der Planung der Bohrschablone, den Implantaten, den Aufbauten über die Verbindungsmaterialien bis hin zum Zahnersatz; alles aus einer Hand. Pünktlich und zuverlässig. medentis liefert die DVT-Planung und die Bohrschablonen, die Implantate und die Abutments und das fertig gefräste Provisorium direkt zur OP. ICX-IMPERIAL · IN A SMILEBOX ist das digitale Master-Konzept zur Behandlung Ihrer Patienten. Es basiert auf der implantologischen Erfahrung der Anwender in Kombination mit dreidimensionalen Daten, technischem Know-how und einer Computersimulation der Implantate samt provisorischen Zähnen, die bereits im Vorfeld der Operation stattfindet. Somit hat der Anwender zum Zeitpunkt der Implantation individualisierte Hilfsmittel wie Bohrschablonen, Aufbauten bis hin zur CAD/CAM-gefrästen provisorischen Brücke und natürlich alle benötigten Implantate vorliegen.