Am 06. und 07. Mai 2022 findet bereits zum 9. Mal der DZR Kongress statt. Mit spannenden Themen rund um die Bereiche Abrechnung, Recht, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung.

Jedes Jahr zieht der DZR Kongress über 300 Abrechnungskräfte, Praxismanager*innen sowie Zahnärzte*innen aus ganz Deutschland nach Stuttgart. Auch 2022 wartet auf alle Teilnehmer*innen ein spannendes Programm mit vielfältigen Themen rund um Abrechnung, Praxisalltag und darüber hinaus.

,,Der DZR Kongress ist seit einigen Jahren fester Bestandteil im DZR Eventportfolio und bietet neben fachlichem Wissen, Zeit zum Networken, Expertentalk und Erfahrungsaustausch. Unsere Erfahrung zeigt, dass trotz der wachsenden Digitalisierung das Persönliche interagieren nach wie vor nicht an Stellenwert verloren hat – wenn nicht sogar durch die Pandemie an Bedeutung und Wertschätzung gewonnen hat“, so Sabine Schmidt, Leiterin DZR Kompetenzcenter GOZ/GOÄ/BEMA.

  • Termin: Freitag, 06. Mai 2022 11:30 Uhr bis 20:00 Uhr & Samstag, 07. Mai 2022 08:50 Uhr bis 14:15 Uhr
  • Veranstaltungsort: Mövenpick Hotel Stuttgart Messe Flughafenstraße 43 70629 Stuttgart

DZR Kongress: Themen & Referenten

  • Sabine Schmidt: Wer vom zahnärztlichen Wandel profitieren will, muss ihn begrüßen – befindet sich die zahnärztliche Abrechnung im Wandel?
  • Michael Wagner: Update Datenschutz 2022
  • Uwe Freund: Zeitgemäße Briefe und E-Mails – professionell, sympathisch, wirkungsvoll
  • Uwe Koch: Haben Sie mal ’nen Tipp für mich? Zahntechnische Spezialfälle nach BEL II und BEB/BEB-digital
  • Thomas Baschab: „Erfolg beginnt im Kopf“, Chancen erkennen – Potenziale nutzen
  • Viola Milde: Die Top-Schocks der Behördlichen Begehung
  • Daniel Schwalbe: Die lernende Zahnarztpraxis – über den Umgang mit Fehlern und den Erfolgsfaktor Mensch
  • Christian Lopez Quintero: Die zahnärztliche Abrechnung im Kreuzfeuer der Wirtschaftlichkeitsprüfung

Kosten: 449,00 Euro zzgl. MwSt.*

*Die Gebühren beinhalten die Kongressteilnahme am 6. und 7. Mai 2022 pro Person inkl. Verpflegung. Die Kongresstage können nicht einzeln gebucht werden.

Fortbildungspunkte: 12